9. Montage-Tagung in Saarbrücken

Am 5. und 6. April 2017 trafen sich Entscheidungsträger, Planer und Entwickler aus Produktion und Engineering bei der 9. Montage-Tagung, die jährlich vom Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik (ZeMA) ausgerichtet wird. Die Tagung fand gemeinsam mit dem Jahreskongress des AKJ Automotive in der Congresshalle Saarbrücken statt.

„Immer wichtiger wird auch der Mensch in der Montage. Das geht über Möglichkeiten einer altersgerechten Montage über ergonomische Themen in der Montage, bis hin zu Erfolgsfaktoren für das effektive Zusammenspiel von Mensch und Maschine.“, so Prof. Dr.-Ing. Müller, wissenschaftlicher Geschäftsführer der ZeMA gGmbH. Die Schwerpunkte der Montage-Tagung waren diesmal u.a. Entwicklungen und Trends in der Mensch-Roboter-Kollaboration, Planungsunterstützung durch den Einsatz der digitalen Fabrik, Strategien zur Produktionsabsicherung sowie Chancen und Risiken von Arbeit 4.0.

„Wir haben prominente Vertreter aus führenden Unternehmen der gesamten Produktionsbranche eingeladen, die ein breites Spektrum aktueller Themen und Herausforderungen der Industrie diskutiert haben.“ So berichteten 25 Referenten aus verschiedenen Branchen. Zu den vertretenen Unternehmen zählten u.a. Bosch Rexroth AG, Daimler AG, Dürr Systems AG, Fraunhofer IAO, Robert Bosch GmbH, thyssenkrupp Systems Engineering GmbH und Volkswagen Sachsen GmbH.

Neben den Fachvorträgen während der Veranstaltung gab es am folgenden Tag die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops am ZeMA teilzunehmen. Diese behandelten die Themen der Mensch-Roboter-Kooperation, Assistenz in der Produktion, Energie-management und Digitalisierung in der Produktion. Dadurch konnten einige reale Assistenzsysteme direkt und vor Ort erlebt und getestet werden. Dies ermöglichte es ebenfalls, den aktuellen Stand der Technik gemeinsam mit den anderen Workshop-Teilnehmern zu diskutieren.

Weitere Informationen zur Montagetagung 2017 finden Sie in einem Beitrag der Saarbrücker Zeitung vom 06. April 2017.

Hier finden Sie außerdem den Artikel zur diesjährigen Montage-Tagung aus der Saarbrücker Zeitung.