Ministerpräsidentin Malu Dreyer besucht den UCB

MP_Malu_Dreyer_UCBAm 06.09 besuchte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer im Rahmen einer Journalistenreise, welche unter dem Motto „Bildung und Innovation“ stand, verschiedene Forschungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz. Aus diesem Anlass machte sie ebenfalls Station am Umwelt-Campus Birkenfeld, wo sie aktuelle Forschungsprojekte sowie einige von den Absolventen des Umwelt-Campus gegründeten Start-Up-Unternehmen begutachten konnte.

In diesem Zusammenhang konnte der Lehrstuhl Fachgebiet Robotik und Regelungstechnik von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Gerke den grenzüberschreitenden Forschungscluster „Robotix-Academy“ präsentieren. Neben einer allgemeinen Vorstellung des Interreg-Projektes wurden hier mehrere, am Umwelt-Campus Birkenfeld entwickelte, Roboter-Demonstratoren vorgeführt und erläutert.

Forschungsschwerpunkt ist hier die Demontage im Rahmen eines Recyclingprozesses: Der Projektpartner Birkenfeld konnte am Beispiel der Demontage von Elektroantrieben sowie Elektronikbauteilen diesen Prozess anschaulich präsentieren. Zudem wurde ein Robotersystem gezeigt, welches durch Erkennen von Handbewegungen und -gesten verfahren und gesteuert werden kann und so eine neuartige Möglichkeit der Roboterbedienung darstellt.

Einen Fernsehbericht des SWR zu dem Besuch der rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Umwelt-Campus Birkenfeld finden Sie unter folgendem Link:
https://swrmediathek.de/player.htm?show=23ee1bd0-9330-11e7-a5ff-005056a12b4c (ab 0:35min)

Einen weiteren Bericht von Sat1 finden Sie unter:
http://www.1730live.de/dreyer-reise