Robot KUKA IIWA (UniLux)

Miniroboter_Gestensteuerung_UCB01Ein kollaborativer Industrieroboter der Firma Kuka wurde erworben für den Einsatz in Forschung und Lehre. Mit einer Traglast von 14 kg und diversen Kontrollmodi sind die Anwendungsmöglichkeiten vielfältig. Dank einer passenden mobilen Plattform ist dieser Demonstrator ideal, um auf Messen, Roadshows, etc. vorgestellt zu werden.

Der Roboter wurde angeschafft mit dem Ziel, ihn im Rahmen von kollaborativen Aufgaben mit anderen Robotern oder Menschen einzusetzen. Anhand einer Sichtkontrolle wird der Roboter Montage- oder Manipulationsaufgaben in einer Umgebung durchführen, wo sich bewegliche Hindernisse befinden. Dafür werden Steuerungsgesetze auf Basis von Bild- und Datenverarbeitung (Daten von internen und externen Sensoren erfasst) entwickelt. Diese Gesetze werden anhand einer Simulation getestet und durch einen Versuch am Roboter validiert.