ULg auf der Hannover Messe 2019

Das Roboterlabor der Universität Lüttich (ULg) wurde auch in diesem Jahr wieder von den beiden wallonischen Außenhandelsagenturen AWEX (der Wallonischen Exportagentur) und WBI (Walonnie-Bruxelles International) zur Hannover Messe eingeladen. Rund 20 Unternehmen, Start-ups, Forschungs- und Universitätseinrichtungen waren auf dem Stand der Wallonie vertreten. Die HMI war eine großartige Gelegenheit, sich mit wallonischen und internationalen Industrievertretern über die Aktivitäten der Universität Lüttich und insbesondere der Robotix-Academy auszutauschen.

Die Hannover Messe Industrie fand dieses Jahr vom 01. – 05. April statt und ist eine der weltweit größten im Bereich der industriellen Technologie. Mehr als 6.500 Aussteller aus 70 Ländern sowie über 220.000 Besucher waren vor Ort.