Lab Tour: Produktionsdigitalisierung erleben und ausprobieren

Am 12. Juni 2018 veranstaltete das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken eine Lab Tour, bei der sich auch die Robotix-Academy präsentierte.

Bei der Lab Tour wurden die Teilnehmer durch die Demonstratorlandschaft des ZeMA geführt und konnten so Industrie 4.0 Technologien kennenlernen und ausprobieren. Die Veranstaltung, die sich an Unternehmer, Führungskräfte, Eigentümer und Mitarbeiter des Handwerks, KMU und Industrie richtet, thematisierte die Produktionsvernetzung, die Mensch-Technik-Interaktion, mögliche Geschäftsmodelle sowie das Digitale Handwerk.

Die Robotix-Academy unterstütze das Kompetenzzentrum bei der Veranstaltung mit ihren Experten. Die Experten stellten die Demonstratoren der Acadcemy vor und boten den Besuchern die Möglichkeit, diese selbst zu testen. Neben der Präsentation der Demonstratoren standen die Experten auch für Fragen und Gespräche zum Thema Robotik und Industrie 4.0 bereit.