Promotionstag an der Hochschule Trier am 03. September 2019

Weit über 30 kooperative Promotionsprojekte wurden beim ersten Promotionstag der Hochschule Trier vorgestellt.

Promovierende und ihre betreuenden Professoren an der Hochschule berichteten auf Einladung der Vizepräsidentin für Forschung, Prof. Dr. Gisela Sparmann, und der Promotionsberatungsstelle über ihre Forschungsansätze, Ergebnisse, Publikationen, Patente und mögliche Anwendungen.

Die verschiedenen Aktivitäten der Robotix-Academy in der Großregion sowie die im Rahmen der Robotix-Academy erzielten Forschungsergebnisse am Umwelt-Campus Birkenfeld wurden dabei von Sebastian Groß vorgestellt.