Robotix-Academy Summer School 2019

Vom 04. bis 06. September 2019 findet an der Universität Lothringen die dritte Robotix-Academy Summer School statt

Wissenschaftliche Mitarbeiter aller Partnerhochschulen der Robotix-Academy kommen zusammen, um in verschiedenen Workshops voneinander zu lernen. Es ist bereits die dritte Veranstaltung dieser Art, nachdem die Summer School 2017 in Saarbrücken am ZeMA gestartet war und 2018 von der Universität Lüttich ausgetragen wurde.

In den Workshops der Summer School werden theoretische Grundlagen anhand von konkreten Aufgaben in die Praxis umgesetzt: Fragestellungen im Rahmen der Mensch-Roboter-Kollaboration werden behandelt und diskutiert, um daraus einen Mehrwert für die weitere wissenschaftliche Arbeit abzuleiten. Ergänzt wird das Workshop-Programm durch ein Teambuilding-Event sowie eine Betriebsbesichtigung. Ziel der Summer School ist es, Inhalte zu erarbeiten, die künftig auch für die Unternehmen der Großregion von Interesse sind.