Vortrag zur Mensch-Technik-Interaktion am IGZ Trier

Im 03.05.2018 informierten sich 25 Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schule (Gestaltung und Technik) Tier im Innovations- und Gründerzentrum Trier (IGZ) über die Gründungsthematik, mögliche Chancen einer Existenzgründung und Trends der Digitalisierung.

Der Informationstag zur Sensibilisierung für das Thema Existenzgründung gestaltete sich durch verschiedene Vorträge und interaktive Erlebnisse mit neuen Technologien. Tobias Masiak, Mitarbeiter am ZeMA –Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik und Experte der Robotix-Academy, gestaltete für die Schüler einen informativen und erlebnisreichen Vortrag.

Begonnen wurde der Tag mit einem Vortrag zum Thema „Basiswissen Existenzgründung“ von Stephan Seeling (Gründungsreferent des Gründungsbüros Trier). Er stellte sowohl das Gründungsbüro als auch das IGZ Trier vor und gab einen Überblick über die verschiedenen Formen der Gründungsmöglichkeiten. Nach dem ersten Einstieg folgte ein weiterer Vortrag von Dr. Alexandra Moritz (Geschäftsführerin der Forschungsstelle Mittelstand und Gründungsreferentin des Gründungsbüros Trier), der sich mit dem technologischen Wandel und dessen Herausforderungen für das unternehmerische Denken und Handeln beschäftigte.

Im Anschluss daran referierte Tobias Masiak zur „Mensch-Technik-Interaktion und Mensch-Roboter-Kollaboration als Trend der digitalen Produktion“.

Er stellte Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung für Start-Ups und Gründungsinteressierte vor und erläuterte, warum Gründungsinteressierte von dem technologischen Wandel profitieren können, und was der aktuelle Status Quo der Industrie 4.0 und Robotik in Deutschland ist.

Zur Veranschaulichung wurden auch zwei Technologien mitgebracht:

Der interaktive Roboter „Pepper“ und die HoloLens.

Pepper begleitete den Vortrag und die Schüler konnten im Anschluss selbst mit dem Roboter interagieren. Auch die HoloLens konnten die Schülerinnen und Schüler praktisch kennenlernen und so erste Erfahrungen mit neuer Technologie sammeln.