ZeMA präsentiert sich auf der Jobmesse “Jobbing-Center” in Saarbrücken

v.l.n.r.: Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes und ZeMA-Mitarbeiter

Am 13. Juni 2019 fand in Saarbrücken die Jobmesse “Jobbing-Center” statt, auf der sich mehr als 100 Firmen aus der Region präsentieren. Auch das ZeMA Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik war dabei, ebenso wie die UdS Universität des Saarlandes und die htw Saarbrücker Hochschule für Technik und Wirtschaft.

Auf dem Programm standen knapp ein Dutzend Vorträge etwa über die Erfolgsfaktoren bei der Personalauswahl, das Deutsch-Französische Hochschulinstitut und die Frage, wie wichtig das äußere Erscheinungsbild für die Karriere ist.

Die Jobmesse sprach in erster Linie Schüler und Studenten an. So sucht auch das ZeMA im Rahmen des Interreg-Projektes Robotix-Academy nach qualifizierten Nachwuchswissenschaftlern, die sich hier engagieren möchten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.