Management Circle Robotic Seminar

Am 24. und 25. April 2018 fand in Köln das Management Circle Robotic Seminar statt. Geleitet wurde das Seminar von Matthias Vette-Steinkamp, Projektleiter der Robotix-Academy, und Aaron Geenen, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Academy. Neben den Experten der Robotix-Academy referierte auch Uwe Greff von Woll Maschinenbau GmbH.

Bei dem zweitägigen Seminar nahmen 12 Personen aus unterschiedlichen Branchen teil, um zu erfahren, wie die Stärken von Mensch und Maschine in einer Mensch-Roboter-Kooperation optimal genutzt werden können.

Das Seminar gestaltete sich durch zahlreiche Vorträge, die sich mit der Planung und Entwicklung, der Einführung, der Sicherheit, der Programmierung und dem Praxistransfer von MRK-Systemen beschäftigten. Zusätzlich zu den Vorträgen konnten in insgesamt drei Robotersessions die Robotersysteme direkt im Seminar getestet werden. Durch die Interaktion mit den aufgebauten Demonstratoren konnten die Seminarteilnehmer am Roboter selbst die Vor- und Nachteile für ihre tägliche Arbeit prüfen und sich bei entstehenden Fragen umgehend an die erfahrenen Praktiker und Experten der Academy wenden. Sowohl beim Get-together als auch in den Pausen zwischen den Vorträgen konnten die Teilnehmer und Referenten ihre Gespräche vertiefen und bereits gesammelte Erfahrungswerte austauschen.