Robotix-Academy beim Innovationsforum Stahl 4.0

Vom 07. bis 08. Juni 2018 fand die Abschlussveranstaltung des Innovationsforums Stahl 4.0 am ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik statt.

An den zwei Veranstaltungstagen trafen sich die Akteure des Forums aus dem Bereich der Stahlindustrie, der Sensorik und Industrie 4.0 zur Abschlussveranstaltung des Innovationsforums. Das Forum, welches im Saarland angesiedelt ist, befasst sich mit der Vernetzung zwischen der Stahlproduktion und der Industrie 4.0. Prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Forschung referierten zum Thema Stahl 4.0. Im Rahmen der Veranstaltung stellte sich die Robotix-Academy als kompetenter Partner im Ausbildungs- und Schulungsbereich der industriellen Robotik und Mensch-Roboter-Kooperation im Kontext von Industrie 4.0 vor.