Workshop zum Thema 3D-Druck bei der Doppler GmbH

Am 10. Dezember 2021 führten die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Robotix-Academy einen Workshop zum Thema 3D-Druck bei der Doppler GmbH in Saarbrücken durch. Die Doppler GmbH ist als Sanitätsfachhandel mit Orthopädietechnik und Orthopädieschuhtechnik darauf ausgerichtet, Orthesen und Mobilitätshilfen aller Art anzubieten und individuell anzupassen. Ziel des Workshops war es, die Mitarbeiter der Doppler GmbH mit der…

Besuch des Collège de l´Albe aus Albestroff an der ENIM (UL)

Im Rahmen des Programms “ Seilschaften des Erfolgs “ besuchten am 03. Dezember 45 Mittelschüler und 4 Begleitpersonen die ENIM und ihre Werkstätten. Dabei wurden die Roboterzellen der Schule vorgeführt. Bei dieser Gelegenheit setzten wir unseren spielerischen Seilroboter ein, um die Schülerinnen und Schüler auf die Probe zu stellen, welches Team das Modell am schnellsten…

Jährliches LCFC-Seminar (UL)

Am Montag, dem 6. Dezember, fand das jährliche Seminar des LCFC in Metz statt, das erste seit der COVID19-Pandemie. Bei dieser Gelegenheit konnten wir unseren Kollegen im Labor unsere Forschungsarbeiten vorstellen, insbesondere jene zum Thema parallele Seilroboter. Die Teilnehmer konnten die spielerischen Aktivitäten unseres für das Lernziel „adressing pupils“ konzipierten Kabelrobotermodells ausprobieren. Dies war eine…

Fachmesse für Zukunftsbranchen BE 4.0 in Mülhausen (UL)

Das Projekt Robotix-Academy wurde auf der Messe BE4.0 in Mulhouse am 30. November und 1. Dezember 2021 vorgestellt, ebenso wie die Themen, die im Rahmen des INTERREG-Projekts behandelt wurden. Insbesondere die Seilroboter zogen die Aufmerksamkeit mehrerer Industrieunternehmen auf sich. Diese sind daran interessiert, Forschungspartnerschaften zu gründen, um Lösungen für ihre Prozesse zu finden, mit denen…

Besuch des Collège de La Vallée de La Bièvre aus Hartzviller an der ENIM (UL)

Am Dienstag, den 30. November 2021, besuchten 57 Schülerinnen und Schüler sowie 6 Begleitpersonen des Collège de la vallée de la Bièvre in Hartzviller die ENIM Ecole Nationale d’Ingénieurs de Metz. Sie erhielten einen Einblick in die Verwendung von Industrierobotern und konnten einen Ludot-Seilroboter testen, der im Rahmen des Interreg-Projekts „Robotix-Academy“ entwickelt worden war.

Europa in Rheinland-Pfalz

Am 30. November lud das Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz zu einer digitalen Informationsveranstaltung zum Thema „Europa in Rheinland-Pfalz – Die neuen Interreg-Förderprogramme 2021–2027“ ein. Über die interaktive Plattform GatherTown konnten die Teilnehmer an zahlreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen teilnehmen, sowie durch die virtuelle Ausstellung schlendern und sich an den zahlreichen Messeständen informieren und…

43. Deutsch-Französischer Business-Lunch in Saarbrücken

Am Freitag, den 26. November fand von 12 bis 14 Uhr der 43. deutsch-französische Business-Lunch in Saarbrücken statt. Aufgrund der derzeit wieder angespannten Corona-Lage musste die Veranstaltung kurzfristig als reine Online-Veranstaltung ausgetragen werden. Eingeladen in die Landeshauptstadt hatte das World Trade Center Metz-Saarbrücken, in Partnerschaft mit der IHK Saarland. Auf der Tagesordnung standen neue Formen…

Neue Förderperiode Interreg 2021-2027

Das Förderprogramm zur interregionalen Zusammenarbeit „Interreg“ mit den beiden Fördergebieten „Interreg B North-West Europe“ sowie „Interreg A Großregion“ startet, wenn auch mit etwas Verzögerung, in die neue Förderperiode 2021-2027. Dazu informierte die Universität des Saarlandes (UdS) am Mittwoch, 24.11.2021 in einem 2-stündigen Online-Seminar. VertreterInnen der jeweiligen Kontaktstelle setzten in einer kurzen Einführung Interreg und die…

Zweites Statustreffen der Robotix-Academy 2021

Am 18. November fand das zweite jährliche Statustreffen des Projektkonsortiums Robotix-Academy statt. Organisiert wurde das Treffen von unserem Projektpartner Universität Lüttich, Belgien. Das Treffen konnte erstmals wieder als Vor-Ort-Veranstaltung stattfinden, wobei die Pandemielage zum Jahresende hin wieder etwas angespannt ist. Es wurde der bisherige Projektfortschritt evaluiert und die Themen und Zuständigkeiten für das nächste Jahr…

Schüler-Praxis-Workshop am ZeMA

Am 18. November besuchte eine Gruppe Schüler des Johannes-Kepler-Gymnasiums Lebach das ZeMA. Ca. 20 Schüler einer 12. Klasse des MINT-Zweiges kamen in Begleitung von zwei Oberstufenlehrern nach Saarbrücken, um im Rahmen der Robotix-Academy an einem Praxis-Workshop zum Thema Industrielle Robotik und Mensch-Roboter-Kollaboration teilzunehmen. Gleich vier wissenschaftliche Mitarbeiter des ZeMA betreuten die Schüler während des Workshops,…